Back to top

Alle FAQs

Wie wird die Kapazität Ihrer Bleibatterie bestimmt?

Von den zu sichernden Anlagen müssen zwingend folgende Werte bekannt sein:

  • Nennbetriebsspannung: Un [in Volt]
  • Dauerverbraucherstrom: In [in Ampere]

oder

Dauerverbraucherleistung: Pn [in Watt]   weil    In [A] = Pn [W] / Un [V]

  • Vom Kunden geforderte Autonomiezeit: t [in Stunden]
  • Korrekturfaktor in Abhängigkeit von der Abschaltschwelle 1,85 V/Element und von der Autonomiezeit : K Autonomiezeit t [in Stunden]

Korrekturfaktor

Autonomie t [en heures]Coefficient K
201.10
121.15
81.25
41.56
21.66
12
0.52.5
0.33

3

0.164

Berechnung der Batteriekapazität: C (in Amperestunden [Ah])

C = In * t * K